SCHWYZERTAG Heimatfest

29.06.2018 - 02.07.2018

Der SCHWYZERTAG - das grosse Heimatfest in Tiengen wird in diesem Jahr zum 603. mal gefeiert

Das Heimatfest ist auf ein Gelöbnis zurückzuführen: Im Jahre 1415 belagerte der Herzog von Urslingen die Stadt Tiengen. Es gelang ihm, in die Stadt einzudringen und bis zum Marienbrunnen (Unteren Brunnen ) vorzustoßen. Er glaubte schon die Stadt erobert zu haben, als ihm viele Bürger mit aller Kraft entgegentraten und ihn aus der Stadt vertrieben. Zum Dank der Errettung aus großer Not gelobten Vogt, Räte,Leutpriester und die ganze Gemeinde, jährlich ein Fest zu feiern, dass den Hochfesten der Kirche (Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Patrozinium) gleichzusetzen ist. Daraus hat sich der Schwyzertag entwickelt. Er wird immer am 1. Sonntag im Juli gefeiert - in diesem Jahr vom Freitag, 29. Juni bis Montag, 2. Juli   


Herzlich wilkommen! 

 

Programm 2018